Foto: © T. Hash­e­mi
 
Foto: © Andre­as Volk­mar
Foto: © T. Hash­e­mi
Foto: © T. Hash­e­mi
Foto: © T. Hash­e­mi

Im Strick­pul­lun­der und als Post­be­am­ter Ade begeis­tert Hans-Her­mann Thiel­ke mit ein­zig­ar­ti­gen Geschich­ten aus dem All­tag sei­nes Lebens nach der Post.

Abbild des deut­schen Michels

Mit Hans-Her­mann Thiel­ke ist Hel­mut Hoff­mann, wie er im bür­ger­li­chen Leben heißt,  ein Abbild des deut­schen Michels gelun­gen. Er über­zeugt in sei­ner Rol­le als pedan­ti­scher aber lie­bens­wer­ter Post­be­am­ter im Ruhe­stand. Der gelern­te Clown erlang­te durch Auf­trit­te in Funk und Fern­se­hen und auf Büh­nen im deutsch­spra­chi­gen Raum natio­na­le Bekannt­heit und ist ein Garant für fei­ne Komik.

Ab 2019 geht Hans-Her­mann Thiel­ke mit sei­nem neu­en Pro­gramm „Immer“ auf Tour. Die gan­ze Welt scheint momen­tan aus den Fugen gera­ten zu sein. Immer ist irgend­et­was, was sich stän­dig und selbst ver­än­dert. Angst, Panik und schlimms­te Befürch­tun­gen bestim­men unse­ren All­tag. Hans-Her­mann Thiel­ke, Post­be­am­ter Ade, sitzt in sei­ner Trutz­burg – einem 2 ¾ Rei­hen­mit­tel­haus am Ran­de einer Klein­stadt und denkt nach: Wird mei­ne Arbeit schon bald von einem flei­ßi­gen Robo­ter über­nom­men? Muss ich für mei­ne Plas­tik­tü­ten­samm­lung zu Hau­se ein Zwi­schen­la­ger errich­ten, um die Welt­mee­re zu ent­las­ten? Was mache ich mit mei­nen alten Ther­mo­ho­sen, wenn es – dem Kli­ma­wan­del geschul­det – immer wär­mer wird?

Mit sei­nem Solo­pro­gramm „Das Bes­te aus 25 Jah­ren“ prä­sen­tiert Thiel­ke sei­ne abge­dreh­tes­ten und bes­ten Geschich­ten der letz­ten 25 Jah­re, alle an einem Abend! – Kom­men Gold­fi­sche nach ihrem Able­ben in den Him­mel? – Was mache ich, wenn mir bei einem Strom­aus­fall plötz­lich schwarz vor Augen wird? Und: ist der Käu­fer mei­nes Klein­wa­gens ver­pflich­tet, den dar­in woh­nen­den Mar­der mit zu über­neh­men? Fra­gen über Fra­gen, die Ihnen Herr Thiel­ke an die­sem Abend wie immer aus­führ­lich und sehr prä­zi­se beant­wor­ten wird. Bis auf den Punkt. Außer­dem zeigt er, was er sonst noch so alles drauf hat: er singt, er tanzt, er jon­gliert. Er putzt die Bril­le…

Belieb­tes von Hans-Her­mann Thiel­ke

  • Kaba­ret­tis­ti­sche Ein­la­gen aus sei­nen Solo­pro­gram­men: 30–60 Minu­ten
  • Solo­pro­gramm: 2 x 45 Minu­ten
    • „Immer“ (neu­es Solo­pro­gramm ab 2019)
    • „Das Bes­te aus 25 Jah­ren“ (Solo­pro­gramm mit den schöns­ten Geschich­ten)
  • Mode­ra­tio­nen

Hans-Her­mann Thiel­ke buchen

Kos­ten­los und unver­bind­lich anfra­gen:

Ter­min­li­che Ver­füg­bar­keit und Anfahrt wer­den ein­be­zo­gen!

Refe­ren­zen & Aus­zeich­nun­gen

  • Diver­se Büh­nen im deutsch­spra­chi­gen Raum
  • ARD
  • NDR
  • Quatsch Come­dy Club
  • Ver­ste­hen Sie Spaß?
  • Wet­ten, dass…?

Wei­te­re Infos bei Wiki­pe­dia