© Eli­sa­beth Glomp
© Mar­cel Bart­hels
© Eli­sa­beth Glomp
© Kath­rin Sebald
© Sophie Dieck­mann

Spon­ta­nei­tät, Charme und die Fähig­keit, über sich selbst lachen zu kön­nen, zeich­nen Chris­tin Jugsch aus. Die Mode­ra­to­rin lei­tet regel­mä­ßig eine Stand-up-Come­dy-Show in Bre­men.

Im Austausch mit dem Publikum

Bei „Lachen ist Bre­mer Recht – Stand-up-Come­dy in Bre­men“ tre­ten zehn Come­di­ans auf und tes­ten neu­es Mate­ri­al. Vom New­co­mer bis zum Pro­fi ist alles dabei. Das Rah­men­pro­gramm gestal­tet Mode­ra­to­rin Chris­tin Jugsch selbst. Dazu gehört auch „Crowd Work“. Der Begriff stammt aus der ame­ri­ka­ni­schen Stand-up-Sze­ne und bedeu­tet etwa Small Talk mit dem Publi­kum, die Gäs­te zum Lachen brin­gen und auf­wär­men für das, was kommt: näm­lich gute Come­dy. Beim Gespräch mit dem Publi­kum erlebt Chris­tin oft Skur­ri­les. In sol­chen Situa­tio­nen ist es beson­ders wich­tig, schlag­fer­tig zu sein und sich auf die Gäs­te ein­zu­stel­len. Die jun­ge Mode­ra­to­rin liebt den Aus­tausch mit ihrem Publi­kum.

Am meisten angefragt

  • Mode­ra­ti­on
  • Impro­vi­sa­ti­on
  • Stand-up-Come­dy-Auf­trit­te: ca. 20 Minu­ten

Gagenanfrage

Die Gagen­an­fra­ge­funk­ti­on steht tem­po­rär nicht zur Ver­fü­gung. Bit­te ver­su­chen Sie es spä­ter noch ein­mal.

Referenzen & Auszeichnungen

  • Night­wash Talent Award 2015

Presse/Kundenstimmen

„Chris­tin Jugsch […] beherrscht die Fächer Humor und Iro­nie aus­ge­zeich­net.“


www.hb-people.de

2016–07-05T21:55:50+02:00
„Chris­tin Jugsch […] beherrscht die Fächer Humor und Iro­nie aus­ge­zeich­net.“ www.hb-people.de